Waffensachkunde gem. §7 WaffG

(gewerblich)

Dauer / Termin: 

5 Tage

Lehrgangsgebühren:

360,00 Euro

Voraussetzungen:   

Volljährigkeit, gute Deutschkenntnisse, Führungszeugnis ohne relevante Eintragung

Inhalte:          

  • Waffenrecht  (8 LE)
  •  DGUV Vorschrift 23 (2 LE)
  •  Notwehr/Notstand  (4 LE)
  •  Munitionskunde (8 LE)
  •  Sicherheitsbestimmungen (2 LE)
  •  Waffentechnik und Ladetätigkeiten (3 LE)
  •  Schiesstechnik (4 LE)
  •  Schriftliche/Mündliche Prüfung (2 LE)
  •  Schiessprüfung (3 LE)

36 LE  (1 LE= 60 Minuten)

Dieser Sachkundelehrgang wurde mit Schreiben des Landratsamtes Waldeck-Frankenberg vom 13.01.2012, Geschäftszeichen 7.2.2.5-7 t 12 (Waffenbehörde) anerkannt.

Nächste Termine:

december

17dec - 21dec 178:00dec 21Waffensachkunde nach §7 WaffG

21decGesamter TagNachweis der Waffensachkunde nach DGUV Vorschrift 23

january

21jan - 25jan 218:00jan 25Waffensachkunde nach §7 WaffG

march

25mar - 29mar 258:00mar 29Waffensachkunde nach §7 WaffG