Wing Chun

Wing Chun ist ein vor ca. 400 Jahren in China für den Krieg entstandener Kung Fu Stil. Der überlieferten Geschichte nach wurde das Wing Chun von der buddhistischen Nonne Ng Mui entwickelt und dann an die eigentliche Namenspatin Yim Wing Chun weitergegeben. Von dort an wurde das Wing Chun im kleinen Kreis unterrichtet und fand erst im letzten Jahrhundert durch Großmeister Ip Man den Weg an die große Masse.

Wing Chun ist dazu gedacht, sich, wenn nötig, gegen körperlich überlegene Angreifer erfolgreich durchzusetzen und deren Kraft geschickt gegen sie zu nutzen. Dazu bedient es sich an einfachen, intuitiven Reaktionen und Bewegungen, die jeder in der Lage ist auszuführen.

Ein kostenloses Probetraining kann jederzeit telefonisch oder per Email vereinbart werden. Bei weiteren Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.