SV für Frauen

Unser Unterrichtsangebot unterscheidet sich für Frauen nicht merklich anders als das für Männer. Dies ist dadurch gegeben, dass das Wing Chun ursprünglich von zwei Frauen entwickelt wurde und darauf ausgelegt ist sich gegen körperlich überlegene Angreifer erfolgreich zur Wehr setzen zu können. Daher ist das Wing Chun Bestens dafür geeignet um sich im Alltag als Frau nicht nur sicherer zu fühlen, sondern auch sicherer zu sein und muss nicht geschlechterspezifisch getrennt unterrichtet werden.

Im regulären Unterricht werden die gängigsten Situationen ergänzend behandelt und runden somit das Unterrichtsprogramm ab ohne störend zu wirken oder gesondert aufzufallen. Sollten im Unterricht Fragen aufkommen, wird man sich diesen widmen und meist klären die sich auch direkt im Anschluss bei den Folgeübungen.

Es gibt in unregelmäßigen Abständen auch im Speziellen für Frauen konzipiert und ausgerichtete Selbstverteidigungskurse. Dort werden Beispiele aus dem Alltag, bestimmte Verhaltensweisen und Situationen erarbeitet, entsprechende Lösungen präsentiert und eingeübt. Diese Kurse sind auch für Frauen ohne jeglichen sportlichen Hintergrund geeignet, da die verwendeten Techniken keinerlei besondere körperlichen Voraussetzungen benötigen. Gerade in der reellen Selbstverteidigung dürfen solcherlei Techniken nicht kompliziert in der Ausführung sein. Ebenso wenig dürfen sie nicht voraussetzen, dass man entsprechend aufgewärmt oder gedehnt sein muss um sie durchführen zu können. Sie müssen in dem Moment abrufbar, direkt einsetzbar und gegen körperlich überlegene Angreifer nutzbar sein. Nur so erhöht Frau ihre Chancen sich erfolgreich zur Wehr zu setzen.

Ein kostenloses Probetraining kann jederzeit telefonisch oder per Email vereinbart werden. Bei weiteren Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.