Selbstverteidigung

Wing Chun

Wing Chun gehört, nach der Meinung von Experten und der Presse, zu den effektivsten Selbstverteidigungssystemen der Welt.

Es wurde vor fast 400 Jahren von einer buddhistischen Nonne namens Ng Mui in China entwickelt und hat sich über viele Generationen bis zu Ip Man und durch seine Schüler wie z. B. Bruce Lee über die ganze Welt verbreitet und seitdem stetig auf die heutigen Belange der Selbstverteidigung weiterentwickelt.

Wing Chun nutzt die Kraft des Gegners und ist damit optimal auch für schwächere Personen geeignet, sich in kurzer Zeit effektiv zu verteidigen. Auch die Sonderkommandos des Militärs und der Polizei sind von der Effektivität des Wing Chun überzeugt – so gehören Techniken aus dieser Selbstverteidigung zum Standard vieler Spezialeinheiten in aller Welt.

Escrima

Eine mehr auf den Einsatz von Waffen spezialisierte Kriegskunst aus dem südostasiatischen Raum, die durch die Spanier europäisch beeinflusst wurde und sich bis heute erhalten hat. Die Krieger wurden im Umgang mit Lang- und Kurzschwert, Messerkampf sowie Speerkampf unterwiesen und erlernten zudem noch das Ringen sowie Schlag- und Tritttechniken. Eine Besonderheit des Escrima ist das Vermitteln der Fähigkeit simultan mit zwei Waffen des gleichen oder unterschiedlichen Typs umzugehen sowie die Verteidigung unter Gebrauch von alltäglichen Gegenständen.

Der Unterschied zwischen der traditionellen und der modernen Kunst liegt darin, dass das klassische Escrima die ursprüngliche Kriegskunst ist, die sich mit mittelalterlichem Kriegswerkzeug beschäftigt, und das moderne Escrima sich eher auf den Gebrauch von Stöcken und Alltagsgegenständen konzentriert. Wir verfolgen beide Ansätze, sowohl das Trainieren mit Alltagsgegenständen wie auch den Umgang mit mittelalterlichen Waffen. Das Hauptziel dabei ist die Übertragbarkeit der Techniken, unabhängig davon was man für eine Waffe führt oder ob man unbewaffnet agiert, zu erlernen. Die Techniken sollten auf alles anwendbar und übertragbar sein so wie es die Situation erfordert.